Förderung Leistungserziehung
Betreuung
Förderung An    unserer    Schule    akzeptieren    wir    jedes    Kind    entsprechend    seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten. Ausgehend    von    der    individuellen    Lernausgangslage    ermöglichen    wir unseren   Schülern   durch   differenzierte   Angebote   die   Entwicklung   ihrer Fähigkeiten.
Leistungserziehung Es   ist   uns   wichtig,   den   Kindern   Erfolgserlebnisse   zu   ermöglichen,   um   sie zu   befähigen,   selbstständig   zu   lernen   und   sich   den   Herausforderungen in der Schule zu stellen.
Unterricht Wir   gestalten   eine   Lernumgebung,   die   die   Neugier   der   Kinder   wecken und erhalten soll. Mit      vielfältigen      Lernangeboten      ermöglichen      wir      den      Kindern, selbstständig und eigenverantwortlich ihren Lernprozess zu gestalten.
Unterricht Öffnung
Wir   legen   Wert   auf   die   Zusammenarbeit   mit   Eltern,   die   uns   in   vielen Bereichen   des   Schullebens   unterstützen,   sowie   auf   den   Austausch   mit den     Kindertagesstätten,     sonderpädagogischen     Einrichtungen,     den Kirchen und den weiterführenden Schulen.
Miteinander Die Marienschule ist ein Ort zwischenmenschlicher Begegnungen. Wir    wünschen    uns    einen    respektvollen    und    toleranten    Umgang    im Miteinander von Schülern, Eltern und Lehrern. Wir   wollen   Kinder   befähigen,   Konflikte   gewaltfrei   zu   lösen   und   ihnen vermitteln, dass zu Freiheiten auch Grenzen gehören.
Kinder Eltern Lehrer
Miteinander
Leitbild
Schulprogramm
Das Schulprogramm bildet die Grundlage der pädagogschen Arbeit an der Marienschule. Programm    bedeutet    Entwicklung    und    Veränderung.    Fortlaufend    wird    das    Schulprogramm bearbeitet,   erneuert,   erweitert   und   passt   sich   somit   den   neuen   und   aktuellen   Bedingungen   an.   Die letzte Aktualisierung erfolgte im Schuljahr 2015/16 im Bereich des Medienkonzeptes. Ergänzt   wird   das   Schulprogramm   durch   die Arbeitspläne   zu   den   Fächern   und   den   Vereinbarungen zur Leistungsmessung und Bewertung. Das hier hinterlegte Schulprofil stellt eine Kurzfassung unseres Schulprogramms dar. An   der   Marienschule   nehmen   wir   die   Kinder   mit   ihren   Erwartungen,   Bedürfnissen,   Unsicherheiten und Stärken ernst. Gemeinsam   gestalten   wir   -   Schüler,   Lehrer   und   Eltern   -   die   Schule   als   Ort,   an   dem   wir   uns   wohl fühlen   und   aufeinander   Rücksicht   nehmen   und   als   einen   Ort,   der   es   den   Schülern   ermöglicht,   sich zu sozialen und leistungsfähigen Menschen zu entwickeln. Unser   Leitbild   wird   in   unserem   neuen   Schullogo,   einer   auf   der   Spitze   stehenden   TANGRAM   - Figur, symbolisiert. TANGRAM   erfordert   Vorstellungskraft,   Systematik   und   Ausdauer.   Jede   Aufgabe   verlangt   einen neuen   kreativen Ansatz,   die   einzelnen   Puzzle   -   Teile   zu   einem   Ganzen   zusammenzufügen.   Dabei darf kein Teil weggelassen werden. Wir   wollen   gemeinsam   mit   allen   an   Erziehung   und   Bildung   beteiligten   eine   pädagogische   Schule gestalten.   In   den   sieben   Elementen   des   TANGRAMS   werden   unsere   schulinternen   Konzepte   und Vereinbarungen konkretisiert. Alle Elemente sind für uns gleich wichtig. Wir wollen auf kein Element verzichten.
Öffnung