Im   Juli   1993   wurde   der   Förderverein   der   Mariengrundschule   Herbern   gegründet.   Der   Verein   unterstützt   die   Schule   idell   bei   der Erziehung   und   Bildung   der   Schülerinnen   und   Schüler   sowie   materiell   bei   der   Unterhaltung   und   Anschaffung   von   Lehr-   und Lernmitteln. In den zurückliegenden Jahren konnten viele Anschaffungen getätigt, sowie Projekte initiiert und unterstützt werden, wie z. B.: NEIN darf sein (für die 2. Klassen) Autorenlesung (3. Klasse) Zirkusprojekt Pausenspielgeräte Laptops Bücher für die Schülerbücherei Hangrutsche Opernaufführung Schulplaner Zubehör für das Schulobstprojekt Dies   alles   kann   nicht   alleine   durch   die   Mitgliedsbeiträge   finanziert   werden.   Der   Förderverein   ist   -   im   Gegensatz   zur   Schule   - berechtigt,   Spenden   für   die   Schule   entgegenzunehmen.   An   dieser   Stelle   bedanken   wir   uns   ganz   herzlich   bei   allen   Spendern (Basar   rund   ums   Kind,   Weihnachtsbasar,   Sparkasse,   Volksbank,   Bürgerstiftung   Ascheberg   usw.),   die   die   vielen   Anschaffungen und Projekte erst ermöglicht haben. Der Förderverein freut sich über jede finanzielle und auch tatkräftige Unterstützung. Unsere Bankverbindung: IBAN: DE59 4015 4530 0002 5108 08 BIC: WELADE3WXXX Zum   Erwerb   der   Mitgliedschaft   finden   Sie   im   Schulplaner   eine   Beitrittserklärung   mit   einem   jährlichen   Mindestbeitrag   von   13,00   (freiwillig   gerne   mehr).   Die   Mitgliedschaft   ist   jederzeit   fristlos   kündbar.   Bitte   geben   Sie   das   Formular   direkt   im   Schulsekretariat (auch über den Klassenlehrer) ab. Wir würden Sie gerne als unser neues Mitglied begrüßen. Der Vorstand 1. Vorsitzende: Anneliese Pille, Josef-Schürmann-Str. 23, 59387 Ascheberg, Tel. 02599 / 740119 2. Vorsitzende: Silke Berger-Raters, von-Ketteler-Str. 8, 59387 Ascheberg, Tel. 02955 / 759894 Kassiererin : Sandra Reichelt, Edith-Stein-Straße 37, 59387 Ascheberg, Tel. 02599 / 740357 E-Mail: FMH-Herbern@web.de
Förderverein